Der Weltpoet

Kunsthalle Schweinfurt

Zum 150. Gedenkjahr von Friedrich Rückert läßt ein sinnlich erlebbarer Rückert-Kosmos Leben und Werk des zu Schweinfurt geborenen Dichters, Sprachwissenschaftlers und Orientalisten Revue passieren. Diese Gleichzeitigkeit findet ihre visuelle Umsetzung in direkt auf Passpartoutkarton gedruckten Texten und Bildern. Teils kommt der Karton klassisch als Passepartout in Bilderrahmen zum Einsatz, teils hängt er ungerahmt direkt an der Wand, teils steht er frei auf den Vitrinen. Die umlaufende Schrägkante und die cremige Oberfläche des Materials sorgen bei perfektem Druckbild für eine nostalgische Optik.

 

Projektdetails

Fläche: 180 qm
Direktdruck auf Passepartoutkarton
Spanngrafiken
Fräsarbeiten
Druck für Kissen und Hussen
Spielklötze
Montage vor Ort

Fotos: Anja Köhler
Gestaltung: SPACE4

Die umlaufende Schrägkante der Passpartoutkartons erforderte einen abgeänderten Produktionsablauf – da die Fräse einen 45 Grad Winkel nicht schneiden kann, mussten die bereits zugeschnittenen Kartons einzeln durch die Druckmaschine, statt wie heutzutage üblich im Zusammendruck.

Entdecken Sie weitere Projekte

Sie haben Fragen? Sprechen Sie uns an.

Ob Sie bereits ein konkretes Projekt besprechen oder zunächst weitere Details erfragen möchten:
Unsere kompetenten Ansprechpartner helfen Ihnen gerne telefonisch oder per E-Mail weiter.
Wir freuen uns auf Ihre Ideen!

Jetzt Kontakt aufnehmen